Unsere Reben

Unsere Weine

Unser Gewölbekeller

Beim Anbau der Trauben im Weinberg und dem Ausbau der Weine im Keller wirtschaften wir nach den Richtlinien des ökologischen Weinbaus und sind bereits seit 2005 öko-zertifiziert. Strikte Selektion bei der Lese und ein schonender Ausbau im Keller ermöglichen die Erzeugung naturbelassener, sorten- und jahrgangstypischer Weine. Die Rotweine durchlaufen eine traditionelle Maischegärung und reifen dann lange im kleinen Holzfass.

Unsere Reben

Die weißen Moste werden durch natürliche Sedimentation schonend geklärt und im Edelstahlfass langsam vergoren. Sie reifen bis ins Frühjahr auf der Hefe und werden nach nur einmaliger Filtration ohne Zusatz von Süßreserve abgefüllt. Eine minimale Schwefelung der Weine erhält die natürlichen Aromen. Mit einer strikten Ertragsbegrenzung fördern wir eine hohe natürliche Reife der Trauben.

Unsere Reben

So entstehen Weine im Einklang mit der Natur . Um dies zu verdeutlichen haben wir jedem Wein eine für unsere Weinberge typische geschützte Art zugeordnet. Bei einem Spaziergang durch unsere aussichtsreichen Lagen werden Sie die Tiere und Pflanzen vielleicht entdecken und sich ebenso wie wir an ihnen freuen.

Ortsweine

Sie spiegeln neben der Sortentypizität auch die Herkunft ihrer Lage in Unterjesingen wieder. Der Ausbau erfolgt im Edelstahl, beim Rotwein im gebrauchten Holzfass.

Regent

Regent 2022 Weinbergschnecke

Alk. 12 % GS 5,0 g/L RZ 2,0 g/L.
Nach 12 Monaten Reifung im mehrfach belegtem Barriquefass präsentiert sich unser Regent mit Waldbrombeeraromen und markanten Tanninen. Ein vollmundiger, tiefroter Wein mit beinahe mediterranem Charakter. Passt gut zu Wild und gegrillten Speisen:
...ein echter Schwabe mit mediterranem Charakter.

Jahrgang 2022
0.75l Flasche
Preis: 10.- Euro

Regent

Spätburgunder 2022

Alk. 13 % GS 4,6 g/L RZ 1,6 g/L.

Wein aus makellosen Spätburgundertrauben nach Maischegärung
und Reifung im älteren Holzfass. Brilliantes Burgunderrot,
in der Nase rote Johannisbeere und florale Würze.
Im Mund etwas Kirsche, straff mit guter Struktur und Länge:
... Burgund aus dem Ammertal.                    

Jahrgang 2022
0.75l Flasche
Preis: 10.- Euro

Kerner

Kerner 2023 Gänsefuß

Alk. 13,5 % GS 4,5 g/L RZ 3,9 g/L

Unsere über 50 Jahre alten Kernerrebstöcke liefern die Grundlage für diesen Weinklassiker: fruchtige Würze und eine angenehme Muskatnote. Passt gut zum Aperitif und exotischen Speisen:
...markantes Aroma und Finesse.

Jahrgang 2023
0.75l Flasche
Preis: 8.-Euro

Riesling

Riesling 2022 Osterluzei

Alk. 12,5 % GS 5,4 g/L RZ 2,9 g/L

Pfirsich und Kräuter in der Nase, reife, eingebundene  Säure,
kräftige Struktur und erdiige Substanz:
... ein besonders ansprechender Vertreter seiner Sorte.

Jahrgang 2023
0.75l Flasche
Preis: 9.-Euro

BlancdeNoir

Weißburgunder 2023 Neuntöter

Alk. 13 % GS 4,1 g/L RZ 2,2 g/L

Orangenschale und Quitte in der Nase, anhaltend kräftige Struktur, füllig und Grip:
...ein idealer Essensbegleiter.

Jahrgang 2023
0.75l Flasche
Preis: 9.-Euro

BlancdeNoir

Sauvignac 2023

Alk. 13 % GS 5,3 g/L RZ 2,9 g/L

Eine neue aromatische Rebsorte, die an Scheurebe oder Sauvignon Blanc erinnert.
Fruchtaromen von Grapefruit, Cassis und Stachelbeere, eingebundene Säure und eine fast salzige Mineralität:
...starkes Aroma für kräftige Speisen.

Jahrgang 2023
0.75l Flasche
Preis: 9.-Euro

Rose

Rosé 2023 Schwertlilie

Alk. 12 % GS 4,7 g/L RZ 2,2 g/L

Lachs-farben und ein leichter Duft nach Erdbeeren und schwarzer Kirsche: der perfekte Wein für die Terrasse,
gut gekühlt zum Aperitif oder als Essensbegleiter
zu leichten Speisen:
...ein Wein, der das Fernweh weckt.

Jahrgang 2023
0.75l Flasche
Preis: 8.- Euro

Premiumweine

Ausgewählte Traubenmoste werden besonders vinifiziert. Die Sortentypizität und der Einfluss des Terroirs werden dadurch herausgestellt. Auf dem Etikett trägt die Schnecke eine Krone als Symbol für den seltenen Schneckenkönig.

Spätburgunder

Spätburgunder 2021 Milan

Alk. 12,5 % GS 4,9 g/L RZ 1,3 g/L
Ein eleganter Spätburgunder gereift im burgundischen Eichenholzfass: ein dichter, rubinroter Wein mit feinen Fruchtaromen und rauchigen Tanninen:
...ein Burgunder wie in Frankreich.

Jahrgang 2021
0.75l Flasche
Preis: 15.- Euro

Spätburgunder

Spätburgunder R 2022

Alk. 12,5 % GS 4,8 g/L RZ 1,2 g/L

Eine Selektion aus kleinbeerigen, dunklen Spätburgundertrauben
durfte mit einem Anteil von ganzen Trauben und Traubenstielen
eine lange Maischegärung mit traubenbürtigen Hefen durchlaufen
und im neuen französischen Tonneau reifen.
Rubinrot, in der Nase Zwetschge und Nelkenblüte.
Im Mund konzentriert und dicht, würzig und kraftvoll, nachhaltig und lang im Abgang.
...ein Burgunder für besondere Anlässe.

Jahrgang 2022
0.75l Flasche
Preis: 18.- Euro

Regent

Regent R 2022 Schneckenkönig

Alk. 12,5 % GS 5,3g/L RZ 2,1g/L.
Der tiefdunkle Wein ist geprägt von kräftigen Tanninen und einer Nase von reifen, dunklen Früchten. Ein Wein für besondere Anlässe aus besonders reifen Trauben: unsere "Riserva". Veredelt wurde der Wein im neuen Holzfass aus Mössinger Rammerteiche.
... der Schneckenkönig als Regent.

Jahrgang 2022
0.75l Flasche
Preis: 12.- Euro

Riesling

Riesling N 2022 - Weinbergtulpe


Alk. 12% GS 6,6 g/L RZ 2,2 g/L

Die hochreifen Trauben unserer ältesten Rieslingreben wurden
mit natürlichen Hefen spontan vergoren. Ausbau im Edelstahl mit
langer Lagerung auf der Vollhefe.  Ein zart gelber Wein, in der Nase
Pfirsich gepaart mit leicht rauchiger Kräuteraromatik. Im Mund saftig mit Mund wässernder Säure und langem Nachhall:
... Terroir pur.

Jahrgang 2022
0.75l Flasche
Preis: 12.-Euro


Riesling Auslese 2023

Alk. 8% GS 7,4 g/L RZ 114 g/L

Der sonnige Oktober machte es möglich an wenigen Rieslingrebstöcken noch Trauben hängen zu lassen, um zu sehen was Wind und Wetter aus den Rieslingtrauben werden lässt. Am 11.11.2023 war es dann so weit: an einem sonnigen Nachmittag ernteten wir bräunliche überreife Trauben. Unser Kellermeister zauberte daraus eine sehr konzentrierte Riesling Auslese, Traubensüße vereint mit Rieslingsäure in einem Schluck:
... Novemberlese als Dessert.

Jahrgang 2023
0.375l Flasche
Preis: 15.-Euro


BlancdeNoir

Weißburgunder N 2022

Alk. 12,5 % GS 5,0 g/L RZ 1,3 g/L

Ein mit natürlichen Hefen spontan vergorener Weißburgunder, Ausbau im neuen 500L-Fass aus französischer Eiche. Ein feiner Duft von Birne gepaart mit Walnuss und Brotkruste, im Mund frisch und kräftig mit einem Anklang von Honig, sanfte Tannine. Viel Grip und langer Abgang:
...Kraft und Fülle.

Jahrgang 2022
0.75l Flasche
Preis: 12.-Euro

Cabernet Blanc

Cabernet Blanc 2022 Salamander

Alk. 12,5 % GS 6,0 g/L RZ 3,8 g/L

Ein eleganter Wein im fumé-blanc-Stil mit gutem Säuregerüst. Ausbau im 500L-Fass aus französischer Eiche. In der Nase Stachelbeere und Kräuter, im Mund eine beinahe salzige Mineralität mit gut eingebundenem Holz. Gekeltert aus den Trauben unserer steilen Terrassenlagen:
...Handarbeit, die man schmeckt.

Jahrgang 2022
0.75l Flasche
Preis: 12.- Euro

Weitere leckere Erzeugnisse

Verjus

Weinessig

Aus Weißburgunderwein von unserer Essigmutter langsam zu einem sehr schmackhaften noch naturtrübem Essig vergoren und ungeschwefelt abgefüllt. Ein gesunder und bekömmlicher Essig für alle Salate.


0.375l Flasche
Preis: 6.-Euro